Sommer ist die Jahreszeit, in der Sie ihre Pullis in den Schrank stecken und sich einen Bikini anziehen. Es ist auch die Zeit, um gebräunt zu werden. Vergessen Sie jedoch nicht, bevor Sie zum Strand gehen um zu sonnenbaden, dass die Gefahr besteht, Ihre Haut extremen UV-Strahlen auszusetzen. Und damit meine ich nicht nur die Gefahr, Krebs zu kriegen sondern auch, dass Ihre Haut vorzeitig altern kann und Sie einen Sonnenbrand bekommen. Also wie kriegen Sie diese Bräune ohne die Hilfe der Sonne? Zunächst einmal ist es eine Tatsache, dass die Bräune erhalten wird, indem die Haut UV-Strahlen absorbiert. Die Haut reagiert daraufhin, indem sie eine Substanz Melanin produziert.
Dieselbe Substanz hilft, die äußeren Schichten der Haut dunkler zu machen. Obwohl es stimmt, dass Bräune eine gesunde Haut anzeigt, ist bei manchen Individuen, die ihre Bräune vom Sonnenbaden oder irgendeiner künstlichen Bräunungsmethode wie Bräunungskabinen, Höhensonnen und anderen Methoden erhalten, die Bräune ein Hinweis auf geschädigte Haut. Um zu unserer Frage zurückzukommen: wie können Sie eine gebräunte Haut erhalten, ohne Angst davor haben zu müssen, Ihrer Haut zu schaden? California Tan bietet eine große Palette an Produkten, aus denen Sie ein geeignetes Produkt wählen können. Zusätzlich ist das beste an diesen Produkten, dass sie sonnenlose Technologie verwenden, was bedeutet, dass keine schädlichen UV Strahlen entstehen. Bei California Tan geht es ganz um sichere Bräunung.