Hallo!

Ihr sagt mir häufig Komplimente, dass ich nicht meinem Alter entsprechend aussehe. Ich finde, dass diese Wörter nicht nur eine Höflichkeit sind, denn ich habe tatsächlich gemerkt, dass meine Haut schon seit Jahren gleich aussieht. Ich empfehle natürlich die Trockenmassage, und die Creme mit UV-Filter SPF50 ist ein festes Element meiner Pflege, aber der echte Wächter meiner Jugend ist… das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol! Obwohl ich schon die Gesichtsseren verschiedener Marken getestet habe, ist meiner Meinung nach das Produkt von Nanoil am besten, und die Gründe gebe ich euch in diesem Beitrag. Ich lade euch herzlich ein!

Warum verwende ich das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol schon seit Jahren?

Retinol ist momentan eine sehr beliebte Zutat der Cremes, Masken, und immer mehr Marken bereichern ihr Angebot um Gesichtsseren mit Retinol. Wir können im Internet problemlos Informationen finden, warum wir Retinol verwenden sollten. Mir hat Retinol meine Tante empfohlen, die eine Kosmetologin ist, bevor Retinol so beliebt geworden ist. Die Effekte waren anfangs nicht spektakulär, aber ich habe auf die Anwendung von Retinol nicht verzichtet und jetzt weiß ich schon, dass das eine gute Entscheidung war! Das Serum mit Retinol hat den Alterungsprozess meiner Haut wirklich verlangsamt, die jetzt immer noch straff, elastisch und vor allem ohne Falten ist.

Ich muss auch zugeben, dass meine Tante mir gesagt hat, dass die Haut nach dem 25. Lebensjahr zu altern beginnt, deshalb lohnt es sich, in dieser Zeit nach den Anti-Aging-Produkten zu greifen. Wie ihr wisst, habe ich ihre Ratschläge beachtet und… ich bereue nichts. Wenn ihr also noch keine Zeichen der Alterung gemerkt habt, lohnt es sich um das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol die tägliche Pflege zu bereichern. Eure Haut wird euch sicherlich dankbar sein!

Warum ist das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol mein Lieblingsprodukt?

Als ich das Serum zum ersten Mal gekauft habe, hatte ich empfindliche und trockene Haut, die im Laufe der Zeit reif und normal geworden ist. Dieses Serum hat mich nie gereizt. Das ist ein wirklich universelles Produkt, das sich für jeden Hauttyp eignet. Nicht ohne Bedeutung ist auch die Größe des Serums. Das Fassungsvermögen des Serums von Retinol beträgt 50 ml, was für eine sehr lange Anwendung reicht, denn für die gesamte Gesichtshaut sind ein paar Tropfen Serum ausreichend. Das Serum könnt ihr direkt auf der Website des Herstellers bestellen, also auf www.nanoil.de – die Lieferung ist wirklich blitzschnell. Der Preis des Serums ist günstig und entspricht der Qualität. Das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol ist ein echter Wächter der Jugend und eine sehr gute Alternative zu professionellen Anti-Aging-Behandlungen im Kosmetikstudio.

Wie wirkt das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol?

Am wichtigsten ist für mich die Tatsache, dass das Serum den Alterungsprozess der Haut verlangsamt. Es versorgt auch die Haut mit Feuchtigkeit, strafft sie und macht elastisch. Kleine Falten, die ich hatte, sind jetzt merklich kleiner und… ich habe keine neuen Falten gemerkt! Meine Haut sieht darüber hinaus jeden Tag strahlend aus. Das Serum vereinheitlicht auch das Hautbild – wenn ihr Probleme mit unästhetischen Verfärbungen habt, hilft euch hier Retinol.

Wie verwende ich das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol?  

Jetzt (nach langer Zeit) verwende ich das Nanoil Gesichtsserum mit Retinol viermal pro Woche. Wie ich jedoch schon erwähnt habe, hatte ich früher empfindliche Haut – ich habe mir Sorgen gemacht, dass das Serum sie reizt. Aus diesem Grund habe ich in den ersten Wochen das Serum einmal pro Woche verwendet. Im Laufe der Zeit habe ich das Serum immer häufiger verwendet. Ich empfehle es euch ebenfalls, denn die Haut muss sich an Retinol gewöhnen. Es gibt hier noch ein wichtiges Element: Das Serum mit Retinol verwende ich IMMER nur AM ABEND. Das ist sehr wichtig. Das Serum mit Retinol kann unter Einfluss der Sonne unästhetische Verfärbungen hervorrufen, was wir doch meiden wollen. Obwohl die Creme mit UV-Filter ein festes Element der Kosmetiktasche sein sollte, vergessen wir sie häufig. Vergesst also nicht, dass bei der Behandlung mit Retinol die Anwendung einer Creme mit UV-Filter SPF30 oder SPF50 einfach obligatorisch ist!

Wenn ihr vom Wächter der Jugend, also vom Nanoil Gesichtsserum mit Retinol, mehr wissen wollt, schreibt mir unbedingt einen Kommentar! <3